Porträts aus Böhmen und Mähren

Fotografien von Petra Flath (München)

Die Ausstellung des Münchner Adalbert Stifter Veresins mit 54 Porträtaufnahmen der Fotografin Petra Flath zeigt Persönlichkeiten aus Deutschland, Österreich und Tschechien. Ihre Gemeinsamkeit: Alle sind in Böhmen und Mähren aufgewachsen und haben die deutsch-tschechischen Beziehungen der vergangenen 20 Jahre mitgestaltet: Politiker, Diplomaten, Journalisten, Priester, Übersetzer, Schriftsteller, Künstler, Wissenschaftler …

 

Ausstellung vom 19. März bis 02. Mai 2015

Vernissage am Mittwoch, den 18. März 2015 um 18 Uhr