Porträts aus Böhmen und Mähren

Fotografien von Petra Flath (München) Die Ausstellung des Münchner Adalbert Stifter Veresins mit 54 Porträtaufnahmen der Fotografin Petra Flath zeigt Persönlichkeiten aus Deutschland, Österreich und Tschechien. Ihre Gemeinsamkeit: Alle sind in Böhmen und Mähren aufgewachsen und haben die deutsch-tschechischen Beziehungen der vergangenen 20 Jahre mitgestaltet: Politiker, Diplomaten, Journalisten, Priester, Übersetzer, Schriftsteller, Künstler, Wissenschaftler …   Ausstellung vom 19. März bis 02. Mai 2015 Vernissage am Mittwoch, den 18. März 2015 um 18 Uhr Porträts aus Böhmen und Mähren weiterlesen

gabelsberger-29-fotomontage-web

Zwei Jahrzehnte Dokumentation der Kulturdenkmäler

Vor 20 Jahren begann die Dokumentationsstelle zur Erfassung der “Kulturdenkmäler in den historischen deutschen Siedlungsgebieten von Böhmen-Mähren-Schlesien” mit Ihrer Arbeit unter der Leitung von Dr. Dieter Klein. Der Bezirk Gablonz an der Neisse / Jablonec nad Nisou wurde als Pilotbeispiel … Zwei Jahrzehnte Dokumentation der Kulturdenkmäler weiterlesen

100 Gablonzer Schönheiten

„Gablonzer Schönheiten“ – täglich im Vorübergehen gesehen, aber wenig beachtet. Der zweite Teil dieser Ausstellung möchte so wie schon im vorigen Jahr alle Gablonzer dazu anregen, die wunderschönen Details Ihrer alten Häuser in ihrem kulturellen, künstlerischen und handwerklichen Wert zu erkennen, bevor sie dem Verfall, Modernisierungen oder Wärmeschutzmaßnahmen zum Opfer fallen. In vielen Fällen könnte Denkmalbewußtsein und Wertschätzung von Kultur und Geschichte solche Fassaden vor der Vernichtung schützen. Im nächsten Jahr soll ein Buch mit „100 Gablonzer Schönheiten“ erscheinen, das auf unseren beiden Ausstellungen Teil I (2010) und Teil II (2011) basiert. Bis dahin kann jeder durch die Stadt gehen, … 100 Gablonzer Schönheiten weiterlesen